Parlament

Rede: Recht auf Schwangerschaftsabbruch

Die SPD hat einen Antrag zur Sicherstellung des Versorgungsangebots von Schwangerschaftsabbrüchen in Schleswig-Holstein gestellt, den ihr euch hier durchlesen könnt. Wir haben als Koalition diesen Alternativantrag gestellt. Meine Rede im Wortlaut:   Liebe Kolleg:innen, nicht jede Schwangerschaft ist gewollt und es gibt viele Gründe, warum eine Schwangerschaft beendet wird. Diese Entscheidung trifft in letzter Konsequenz …


Im Wahlkreis Neumünster

Rede bei „Schleswig-Holstein spricht…über Rassismus“

Heute war ich bei der Veranstaltung „Schleswig-Holstein spricht…über Rassismus“ von AWO Interkulturell in meinem Wahlkreis Neumünster und habe dort ein Grußwort gehalten. Neben verschiedenen anderen Grußworten und einem Input zum Thema Rassismus, gab es auch noch ein Speeddating. Danke für die Einladung. Es hat Spaß gemacht, in diesen Zeiten mal wieder eine Rede vor „echten …


Unterwegs

EMOTION.award: Frau der Stunde

Foto: Franziska Krug   Gestern Abend hab ich den Award für „Frau der Stunde“ von der Zeitschrift emotion magazin bekommen! Danke, dass ihr für mich abgestimmt habt! Ich habe mich sehr über die Laudatio von Anja Reschke gefreut und durfte selbst noch ein paar Worte sagen, die ungefähr so waren: „Vielen lieben Dank für diesen …


Parlament

„Rasse“ im Grundgesetz ersetzen!

Die SPD hat einen Antrag zur Streichung des Rassebegriffs aus sämtlichen nationalen und internationalen Rechtstexten und dessen Ersetzung eingebracht, den ihr euch hier durchlesen könnt. Gemeinsam mit CDU und FDP haben wir als Koalition einen Alternativantrag „Diskriminierungsverbot stärken“ eingebracht, den ihr euch hier durchlesen könnt. Am Ende konnten wir uns dann mit allen demokratischen Fraktionen …


Parlament

Geschlechtergerechtigkeit ganzheitlich angehen

Die SPD hat einen Antrag zur Regelung der Entgeltgleichheit gestellt, den ihr euch hier durchlesen könnt. Wir haben als Koalition den Alternativantrag „Erstellung einer Gleichstellungsstrategie für Schleswig-Holstein“ gestellt, um das Thema ganzheitlicher anzugehen. Hier könnt ihr euch unseren Antrag durchlesen. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen. Meine Rede dazu im Wortlaut: Sehr geehrte Frau …


Parlament

Schwarze Akteur*innen bei der Aufarbeitung von Kolonialismus einbinden

Der SSW hat eine große Anfrage zur Aufarbeitung der Europäischen und Deutschen Kolonialgeschichte in Schleswig-Holstein gestellt, die ihr euch hier durchlesen könnt. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen. Meine Rede im Wortlaut: Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, die aktuelle Debatte um Rassismus in Deutschland kann man nicht begreifen, wenn man nicht um die …


Parlament

Frauen und nicht-binäre Menschen wollen nicht mitgemeint, sondern angesprochen werden

Die AfD hat einen Gesetzesentwurf eingebracht, der geschlechtergerechte Sprache im öffentlichen Dienst verhindern soll, den ihr euch hier durchlesen könnt. Hier könnt ihr euch meine Gegenrede dazu anschauen.   Meine Rede im Wortlaut:   Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, in gewohnter Manier versucht die AfD mal wieder zu provozieren. Das kennen wir ja schon. …


Rede

Grußwort bei den Landfrauen

Liebe Landfrauen, liebe Alle, mein Name ist Aminata Touré. Ich bin seit 2017 unter anderem frauenpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion und seit 2019 Landtagsvizepräsidentin. Ein Teil meiner Arbeit ist es, mich fast jede Woche mit Verbänden und Initiativen aus meinen Themenbereichen zu treffen. Bei Ihnen, den Landfrauen war ich aber tatsächlich bisher noch nicht. Umso …


Unterwegs

Rede: Black Lives Matter Demo in Flensburg

Was folgt nach dem Schweigen? Was folgt nach Solidaritätsbekundungen wie dem #blackouttuesday? Was folgt nach dem Herausheben Schwarzer Aktivist*innen und Schwarzen Akteur*innen? Was folgt nach Demonstrationen wie der heutigen? Was folgen muss, ist, das Reflektieren des eigenen Handelns, in einer Gesellschaft, die mit Rassismus zu kämpfen hat. Was folgen muss, ist, Solidarität mit Schwarzen Menschen …


Parlament

Wir müssen bereit sein, um Menschen in großer Not zu helfen

Hier könnt ihr euch den Antrag der SPD durchlesen und hier unseren Alternativantrag. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen.   Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleg*innen, vorweg: als erstes möchte ich mich dafür bedanken, dass wir uns als Koalition immer wieder für die Situation von Geflüchteten einsetzen. Wir haben es als Bundesland für notwendig …