Unterwegs

Ein klassischer Tag als Abgeordnete?

Sven Wied hat mich vor ein paar Wochen einen Tag lang bei meiner Arbeit fotografisch begleitet. Was machen Abgeordnete den ganzen Tag lang, wollte er wissen. Von Ausschusssitzungen, über Arbeitskreissitzungen, Fraktionssitzungen und Terminen außerhalb des Parlaments ist der Alltag so ziemlich vielfältig. Termine, Veranstaltungen und Austausch mit der eigenen Partei finden regelmäßig statt. Es ist …


Unterwegs

Konferenz in Tutzingen/Bayern „Rassismus in der Gegenwart. Solidarität in der Zukunft“

Liebe Alle, Ich freue mich, dass ich heute hier bin und zu einem Thema sprechen darf, das nicht immer leicht zu diskutieren ist. Weil es oft darauf ankommt, vor wem man spricht. Wer wie viel über das Thema weiß. Ich glaube, dass ich vor mir Menschen habe bei denen: Die Einen einen persönlichen und/oder wissenschaftlichen …


Unterwegs

European Green Council

Am Samstag war ich gemeinsam mit meinen grünen Kolleg*innen beim Council der europäischen Grünen, um die deutschen Grünen zu repräsentieren. Dort habe ich gemeinsam mit Robert Habeck (Bundesvorsitzender), Ricarda Lang (Bundesvorsitzende Grüne Jugend), Anton Hofreiter (Fraktionsvorsitzender der Bundestagsfraktion) und Jamila Schäfer (stellvertretende Bundesvorsitzende) über grüne Politik diskutiert. Dabei sollte ich die Frage beantworten, wie es …


Rede

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Alle, Ich bin Aminata Touré, bin seit Juni 2017 für die Grünen im schleswig-holsteinischen Landtag und bin in meiner Fraktion unter Anderem für die Themen Frauen und Gleichstellung zuständig.   Ich bin dort die jüngste Abgeordnete. Ich gehöre zu den leider nur zu 30% vertretenen …


Pressemitteilung

„Prävention ist das A und O“

„Landtagsabgeordnete Aminata Touré (Bündnis 90/Die Grünen) war Montag beim Allgemeinen Sozialen Dienst der Stadt Neumünster zu Gast. Im Rahmen der Ausschwärmwoche der Grünen Landtagsfraktion besuchen die Grünen Landtagsabgeordneten diese Woche verschiedene Akteur*innen, die in ihren Wahlkreisen zum Thema Kriminalitätsprävention tätig sind. Motto dabei: „Prävention statt Repression“. Denn die Grünen stehen bekanntermaßen dafür, präventiv Kriminalität entgegenzuwirken, statt nur im Nachhinein für mehr Polizeipräsenz …


Unterwegs

Frauenhäuser Schwarzenbek und Norderstedt

Heute standen wieder Frauenhaus-Besuche mit den Grünen Kolleginnen auf Kreistagsebene auf der Tagesordnung. Zuerst war Aminata im Frauenhaus Schwarzenbek, was aktuell 14 Plätze hat. Wie in jedem Frauenhaus ist die Platzanzahl deutlich zu niedrig. So mussten 2017 77 Frauen und 127 Kinder abgewiesen werden. Auch der angespannte Wohnungsmarkt wird von Jahr zu Jahr zu einem …


Im Wahlkreis Neumünster

Im Gespräch mit der Zentralen Beratungsstelle für Menschen in Wohnungsnot

Heute war Aminata im Gespräch mit der Zentralen Beratungsstelle für Menschen in Wohnungsnot in ihrem Wahlkreis Neumünster. Sei es bei der Vermittlung von Frauen und Kindern, die in Frauenhäusern leben, bei Geflüchteten, jungen Menschen, die in Jugendhilfeeinrichtungen leben und dann volljährig werden oder Menschen, die ein geringes oder gar kein Einkommen haben – man merkt, …


Unterwegs

Kick Off Veranstaltung zur Istanbul Konvention

Schleswig-Holstein ist das erste Bundesland, das die Istanbulkonvention (europäisches Übereinkommen gegen Gewalt gegen Frauen) umsetzt. Dafür gab es eine breite parlamentarische Zustimmung. Dazu gab es heute vom Landesfrauenverband SH eine Kick-Off Veranstaltung. Dazu wurden Videostatements aufgenommen. Was sollte keine Rolle mehr spielen, wenn die Konvention umgesetzt ist? Aminata hat gesagt: „Ab jetzt haben Frauen nachts …


Presse

Festival gegen rechte Gewalt in Neumünster

Hier könnt ihr euch den ganzen Artikel durchlesen. In Neumünster gibt es ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis, das sich dafür einsetzt, dass in Neumünster kein Platz für rechtes Gedankengut gibt. Das unterstützt Aminata. Als Schwarze Neumünsteranerin kennt sie die Situation kein gutes Gefühl dabei zu haben, dass es einen Sammelpunkt für Verfassungsfeinde gibt. „Wir befinden uns …


Rede

Rede zum Semesterstart bei OpenCampus

Liebe Alle, als ich 2011 meinen Bachelor in Politik und Französisch hier an der Uni angefangen habe, war die Begrüßungsrede, die ich mir von einem Dozent angehört habe, ziemlich demotivierend. Und ich fand es ehrlich gesagt nicht das Logischste, alle Schreckensszenarien aufgezeigt zu bekommen. Ich meine, wenn man sich dazu entscheidet Geisteswissenschaften zu studieren, hört …