Logo der Grünen

Aminata Touré Neumünster

Aminata Touré

Neumünster

Landtagsabgeordnete für Schleswig-Holstein

Für eine gleichberechtigte Gesellschaft.

Sprecherin für Migration, Frauen&Gleichstellung, Kinder&Jugend, Queer, Antirassismus

Wenn du über meine Arbeit informiert werden möchtest, trag dich ein!

Newsletter

Unterwegs

Machiavelli Podcast in Berlin

Fotos: Nils Vom Lande Zusammen mit Megaloh war ich vor ein paar Wochen beim Machiavelli Podcast von Vassili Golod und Jan Kawelke zu Gast.   Wenn ihr wissen wollt, welchen Impact Megaloh mit seiner Musik auf die Schwarze Community und Rap in Deutschland hat, wie ich mich oft mit seiner Musik und der von BSMG …


Fernsehbeitrag

In der Live-Schalte vom NDR HH zu Hanau

Heute war ich in der Live-Schalte mit dem NDR HH und habe über Hanau gesprochen. „Wir müssen politische Maßnahmen ergreifen in allen gesellschaftlichen Bereichen, um Rassismus im Kern strukturell zu bekämpfen. Also, im Bildungsbereich, in der Justiz, in der Polizei und allen anderen Bereichen. Wir müssen auf die Expertise in migrantischen Communities zurückgreifen und keine …


Podcast

22. Folge „Hanau“ von „Das nehme ich mal mit“

In dieser Woche haben Lasse Petersdotter und ich in unserem Podcast über Hanau gesprochen. Hier geht es zu aktuellen Folge.


Presse

„Wie oft wollen wir das Märchen des Einzeläters noch glauben?“

Mit der jetzt habe ich über den Terror in Hanau gesprochen. Hier könnt ihr könnt ihr das gesamte Interview nachlesen. „Ärgerlich ist auch, dass immer noch oft von „fremden-“ oder „ausländerfeindlichen Angriffen“ die Rede ist. Diese Wortwahl macht deutlich, dass viele das Motiv nicht begriffen haben. Es geht dem Täter nicht darum, ob man einen …


Unterwegs

Schiffstaufe der Sea-Watch 4

Foto: Carsten Rehder   Hier geht es zu den Artikeln in der Süddeutschen Zeitung und dem NDR.   Gestern ein Lichtblick: Ich durfte das Forschungsschiff Poseidon taufen, das nun „Sea-Watch 4“ heißt. Das Bündnis United4Rescue hat das Schiff ersteigert, um damit Menschen in Seenot zu retten! Danke! „Das ist für mich das erste Mal, dass …


Presse

Bei Markus Lanz

Gestern abend war ich zu Gast bei Markus Lanz. Mit in der Sendung waren Mike Mohring, Walter Kohl und Cerstin Gammelin. Hier könnt ihr euch die Folge ansehen. Hier gehts zu einem Artikel in der Rheinischen Post Online.   Mein Schlussstatement bei Lanz: „Ehrlich gesagt macht das mir wiederum Angst, wenn Menschen in unserer Gesellschaft, …


Parlament

Strukturelle Probleme bedürfen struktureller Maßnahmen

Hier könnt ihr euch den Tätigkeitsbericht 2017/2018 der Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein durchlesen. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen. Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, wie oft habe ich schon gehört: „Mir ist es egal, wie du aussiehst, wen du liebst und wo du herkommst, an welchen Gott du …


Unterwegs

Vorlesung zu Koloniale Kontinuitäten und Schwarzer Widerstand

Letzte Woche Mittwoch durfte ich die letzte Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung in Lübeck zum Thema „Koloniale Kontinuitäten und Schwarzer Widerstand“ halten. Ich hab mich sehr darüber gefreut, was für ein krasses Interesse da war und der Saal aus allen Nähten platze mit über 250 Interessierten. 45 Minuten habe ich vorgetragen und eine halbe Stunde …


Podcast

21. Folge“Thüringen, Niqab und Co“ von „Das nehme ich mal mit“

Eine neue Folge von Lasse Petersdotter und meinem Podcast „Das nehme ich mal mit“ ist online. Hörts euch hier an.


Pressemitteilung

Schleswig-Holstein bereit, Kinder aus griechischen Geflüchtetenlagern aufzunehmen

Zur Bereitschaftserklärung Schleswig-Holsteins, Kinder aus griechischen Geflüchtetenlagern aufzunehmen, sagt die migrationspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré: „Als Grüne haben wir uns innerhalb der Koalition massiv dafür eingesetzt, die Bereitschaft als Schleswig-Holstein zu signalisieren, Kinder aus den griechischen Geflüchtetenlagern aufzunehmen. Die dort lebenden rund 5000 Minderjährigen leben unter desolaten Zuständen. Bereits mehrere …