Presse

shz: „Ein Frauenhaus für Schenefeld?“

Die Grüne Kreistagsfraktion in Pinneberg bringt Schenefeld als Standort für ein neues Frauenhaus ins Gespräch. Zur Frage des shz, ob die Fördermittel des Landes auch für den Neubau eines Frauenhauses genutzt werden können, sagte ich: „Die Landesfördermittel sind für den Neubau eines bestehenden Frauenhauses, für eine Erweiterung, für die Sanierung zulässig.“ „Ein neues Frauenhaus damit …


Pressemitteilung

„Die Selbstbestimmung der Frau wird weiter verhindert“

Zum heute (13.12.18) veröffentlichten Kompromisspapier der Verhandlungsführer*innen von Union und SPD zum Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche, auch bekannt als §219a, sagt die frauenpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré: „Was wir dringend brauchen, sind gute Informationsmöglichkeiten für Frauen in der Krisensituation einer ungewollten Schwangerschaft. Was wir nun kriegen, ist ein Weiterbestehen des Informationsverbots. …


Frauen*stammtisch

Junggrüner Frauen*stammtisch

Heute hat sich zum letzten Mal vor Weihnachten der Junggrüne Frauen*stammtisch getroffen. Diesmal waren wieder super viele neue Frauen dabei, was sehr schön war. Unter dem Motto „Frauen*stammtisch als Buchclub“ haben wir uns heute über Bücher ausgetauscht, die uns feministisch oder politisch gemacht haben oder die uns einfach zuletzt sehr gut gefallen haben. Hier eine …


Pressemitteilung

Gewalt gegen Frauen ist nicht nur ein „Frauenthema“

Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25.11.2018 sagt die Landesvorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen Schleswig-Holstein, ANN-KATHRIN TRANZISKA: „Dieses Jahr fallen der Tag und somit auch die Aktion ‚Gewalt kommt nicht in die Tüte‘ auf einen Sonntag, den traditionellen Brötchenholtag. Ein guter Zufall, der dazu führen wird, die Nummer des Frauennotfalltelefons mit den Sonntagsbrötchen in sehr …


Rede

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Alle, Ich bin Aminata Touré, bin seit Juni 2017 für die Grünen im schleswig-holsteinischen Landtag und bin in meiner Fraktion unter Anderem für die Themen Frauen und Gleichstellung zuständig.   Ich bin dort die jüngste Abgeordnete. Ich gehöre zu den leider nur zu 30% vertretenen …


Interview

Vorbilder-Blog

Aminata ist jetzt Teil des Vorbilder-Blogs der Swans Initiative. Lest hier das Interview.   Was ist der Vorbilder-Blog? Vorbilder sind wichtig. Leider fehlen diese gerade Frauen mit Zuwanderungsgeschichte. Das möchte der Vorbilder-Blog der Swans Initiative ändern und interviewt deshalb jeden Monat eine Frau mit Zuwanderungsgeschichte. Eine super Sache!


Frauen*stammtisch

2-jähriges Jubiläum!

Seit zwei Jahren schon trifft sich der Junggrüne Frauen*stammtisch. Gegründet wurde er vor zwei Jahren von Denise, die zu dem Zeitpunkt im Landesvorstand der Grünen Jugend war, und Aminata, um jungen politikinteressierten Frauen* eine Plattform des Austausch und Empowerments zu bieten. Seither hat sich ein fester Kern an Frauen* gebildet, die fast immer dabei sind, …


Unterwegs

Kick Off Veranstaltung zur Istanbul Konvention

Schleswig-Holstein ist das erste Bundesland, das die Istanbulkonvention (europäisches Übereinkommen gegen Gewalt gegen Frauen) umsetzt. Dafür gab es eine breite parlamentarische Zustimmung. Dazu gab es heute vom Landesfrauenverband SH eine Kick-Off Veranstaltung. Dazu wurden Videostatements aufgenommen. Was sollte keine Rolle mehr spielen, wenn die Konvention umgesetzt ist? Aminata hat gesagt: „Ab jetzt haben Frauen nachts …


Presse

Land und Kommunen einigen sich auf landesweit 30 weitere Frauenhausplätze

Zur Unterzeichnung der kurzfristigen Einrichtung zusätzlicher Frauenhausplätze sagt die frauenpolitische Sprecherin der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré: „Es ist eine absolut richtige Entscheidung die Frauenhausplätze um 30 Plätze zu erweitern. Bei meinen Besuchen aller Frauenhäuser in Schleswig-Holstein habe ich bereits bei dreizehn von sechzehn Einrichtungen einen Eindruck von der Situation bekommen können. Die Besuche …


Frauen*stammtisch

Fachstelle für Sexarbeiterinnen in SH zu Gast beim Frauen*stammtisch

Nachdem wir schon häufiger darüber gesprochen haben, dass uns das Thema Sexarbeit in ihren verschiedenen Facetten interessiert, haben wir für dieses Treffen Stefanie Kohlmorgen von der Fachstelle für Sexarbeiterinnen in Schleswig-Holstein eingeladen. An dem Thema hat uns die gesamte Bandbreite von der gesellschaftlichen Diskussion über die Freiwilligkeit von Sexarbeit, über die tatsächliche Situation der Sexarbeiter*innen, …