Presse

Maßnahmen gegen Femizide

Lest euch hier die Berichterstattung der Kieler Nachrichten und des shz über die gestrigen Beratungen im Innenausschuss zu den Morden in Dänischenhagen und Kiel durch. „Die Grünen-Abgeordnete Aminata Touré sprach von einem Femizid und fragte, inwiefern die Täter stärker in den Fokus politischer Überlegungen gerückt werden müssten. „Wir wollen Antigewalttrainings für Täter und möchten das …


Pressemitteilung

Wir sind gefordert, wirksame Strategien gegen Femizide zu entwickeln

Zu den heutigen Beratungen im Innenausschuss zu den Morden in Dänischenhagen und Kiel im Mai sagt die frauenpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Aminata Touré: „Täglich versucht ein Mann seine Frau oder Ex-Partnerin zu töten und an jedem dritten Tag gelingt es. Das zeigen die Zahlen des Bundeskriminalamtes. Es ist wichtig, dass in der Polizeilichen Kriminalstatistik …


Frauenstammtisch

Frauenstammtisch meets Gründerinnen

                                                                                      Fotocredit Abina Ntim: Vanessa Lorena da Silva   Frauen haben es in …


Podcast

Frauenhausfinanzierung und Sprache in der Politik – #66 Das nehme ich mal mit

Heute sprechen Lasse und ich über die Landtagsdebatte der vergangenen Woche. Es gibt einen spannenden Einblick in das Thema Frauenhäuser und Frauenberatungsstellen und wie viel Geld die Koalition in den letzten Jahren reingesteckt hat. Lasse berichtet über seine Rede Glücksspielprävention. Außerdem unterhalten wir uns über den absurden Vorstoß der CDU aus Hamburg und zwar einem …


Parlament

Wir arbeiten Schritt für Schritt an der Verbesserung der Situation

Heute stand im Landtag ein Bericht zur Bedarfsanalyse für gewaltbetroffene Frauen in SH auf der Tagesordnung.  Diese Bedarfsanalyse wurde erstellt um die Förderpraxis und die Förderrichtlinien in SH zu überprüfen und herauszufinden inwiefern sie den Zielrichtungen des Landes entsprechen. Die Zielsetzung des Landes orientiert sich an der Istanbul-Konvention. Die Istanbul-Konvention ist das „Übereinkommen des Europarats …


Unterwegs

Zu Gast bei der Harvard Universität

Am 07. Mai war ich zu Gast bei der Harvard Universität. Zusammen mit Christiane Taubira, ehemalige französische Justizministerin von 2012-2016,  haben wir über antirassistisches Arbeiten in der Politik gesprochen.   Hier könnt ihr den dazugehörigen Artikel auf Englisch lesen.   Hier ein Auszug:  „A few audience members asked about the rise of far-right politics in …


Frauenstammtisch

Hass im Netz

Hass im Netz und digitale Gewalt. Besonders Frauen, die progressive Politik machen und in der öffentlichen Debatte sichtbar sind, sind davon betroffen. Wie können wir uns wehren und gegenseitig empowern? Welche rechtlichen Mittel gibt es eigentlich, um dagegen vorzugehen? Wo müsste Politik noch viel mehr machen, um Menschen vor digitaler Gewalt zu schützen? Und warum …


Rede

Begrüßung taz lab

Am Wochenende durfte ich beim taz lab ein Grußwort sprechen und an einem Talk mit Mareice Kaiser über Machtfragen sprechen. Lest hier einen taz Artikel darüber und nachstehend meine Rede.   “(…) You always told me “It takes time.” It’s taken my father’s time, my mother’s time, my uncle’s time, my brothers’ and my sisters’ …


Frauenstammtisch

Melodie Michelberger liest aus ihrem Buch „Body Politics“

Das Private ist politisch. Diesen Satz haben wir wahrscheinlich alle schon einmal irgendwo gelesen. Ein Thema auf das dieser Satz zutrifft, ist das Privateste was es als Frau vermeintlich gibt, der eigene Körper. „Frauen sollen dem Schönheitsideal entsprechen, aber nicht zu individuell sein. Wer dem Ideal nicht entspricht, soll sich wenigstens selbst lieben. Der Druck …


Presse

Zeit Online: „Frauen und marginalisierte Gruppen gehören an die entscheidenden Verhandlungstische.“

Heute am 8. März, dem feministischen Kampftag/Internationalen Frauentag hat Zeit Online in einem Artikel 22 erfolgreiche Frauen vorgestellt und erzählen lassen, wie sie Widerstände überwinden. Auch ich habe ein paar Sätze dazu beigesteuert. Ein Ausschnitt: „Ich wünsche mir, dass es bald noch viel mehr von uns in den Parlamenten gibt, mehr junge Menschen, mehr Frauen, …