Podcast

Stelldichein mit Claudia Roth

Ich war zu Gast im Podcast Stelldichein der wunderbaren Claudia Roth. Es ging um meinen Weg in die Politik, meine wichtigsten Projekten und mein neues Buch „Wir könnten mehr sein: Die Macht der Vielfalt“. Hört gerne hier rein.


Presse

Mit Annalena Baerbock als Grünen Kanzlerinkandidatin in den Wahlkampf!

Gestern wurde es bekanntgegeben, wir Grüne ziehen mit Annalena Baerbock als Kanzlerinkandidatin in den Bundestagswahlkampf. Ich freue mich sehr auf den Wahlkampf mit so einer starken Kandidatin und Robert Habeck! Im Interview mit dem shz habe ich gesagt: „Mir gefällt das total“, sagt dann auch die 28-Jährige. „Vor allem gefällt mir wie Annalena und Robert …


Fernsehbeitrag

Doku: YES SHE CAN

Carolin Genreith hat Gyde Jensen, Terry Reintke, Laura Isabelle Marisken und mich jeweils über einen längeren Zeitraum begleitet. Es geht um unsere politische Arbeit auf den vier unterschiedlichen Ebenen: Kommunal-, Landes-, Bundes- und Europapolitik. Schaut gerne rein Am Samstag (06.03.) kann man sich die gesamte Doku in der ARD Mediathek ansehen und am 31.03. im …


Webinar

Themenabend Vielfaltsstatut

Strukturelle Diskriminierung muss mit strukturellen Änderungen beantwortet werden – diese Forderung haben wir Grüne im Dezember 2020 mit dem Beschluss unseres neuen Vielfaltsstatuts eingelöst. Es ist ein Meilenstein in unserer Parteientwicklung mit Vorbildfunktion: Wir Grüne leisten damit als erste Partei in Deutschland unseren Beitrag, die Vielfalt unserer Gesellschaft auch in ihren Institutionen abzubilden. Der Anspruch …


Podcast

Unsere Landesvorsitzenden zu Gast – #57 Das nehme ich mal mit

Diese Woche haben Lasse und ich quasi unsere Chef*innen zu Gast: Anna Tranziska & Steffen Regis, die Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein. Die beiden erzählen von ihrer Arbeit als Partei-Chef*innen und wie sie mit der Fraktion und Landesregierung zusammenarbeiten. Es geht um Wut und Kompromisse, aber auch um Hörsaal-Besetzungen, Schlittschuhlaufen und Nudeln. Heute ist …


Partei

Verwirklichungschancen für alle – unser Weg zur Gesellschaft der Vielen

Gemeinsam mit meinen Grünen Kolleg*innen Svenja Borgschulte, Timon Perabo, Gesine Agena, Philmon Ghirmai, Sebastian Walter, Claudia Roth, Filiz Polat, Bettina Jarasch, Barbara Unmüßig, Katharina Schulze, Dirk Behrendt, Canan Bayram, Ulle Schauws, Mekonnen Mesghena, Katrin Langensiepen und Sergey Lagodinsky habe ich ein Forderungspapier geschrieben: Verwirklichungschancen für alle – unser Weg zur Gesellschaft der Vielen. Hier gehts …


Partei

Unterzeichnet unseren Appell zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen!

Heute ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. 2019 wurden allein in Deutschland 267 Frauen getötet. Doch Frauen haben ein Recht auf Schutz und das global! Deshalb haben wir als Grüne gemeinsam mit vielen Aktivistinnen, Politikerinnen, Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen einen Appell gestartet. Wir fordern: – Polen und die Türkei müssen in der Istanbul-Konvention bleiben. – …


Partei

BDK 2020

Foto: Dominik Butzmann Unser erster digitaler Parteitag. Über 800 Delegierte, die von zu Hause aus abstimmen. Nur das Präsidium und der Bundesvorstand und Mitarbeiter:innen der Bundesgeschäftsstelle sind hier in Berlin vor Ort. Ich freue mich am allermeisten darüber, dass wir das Vielfaltsstatut beschlossen haben. Damit setzen wir uns selbstkritisch mit unseren Strukturen auseinander und wir …


Interview

Tagesspiegel: „Wir selbst sind das Problem“

Im Tagesspiegel ist ein Interview mit mir erschienen, das ihr euch hier durchlesen könnt. Es geht um Fragen rund um Vielfalt in der Politik und bei uns Grünen. Ein Ausschnitt: „Worauf ist die mangelnde Vielfalt in ihrer Partei zurückzuführen? Wir selbst sind das Problem. Dass wir ein bestimmtes Bild abgeben, zieht nach sich, dass sich …


Presse

„Aminata Touré für ökologische Transformation und Umgestaltung von „Hartz vier““

Im Interview mit Deutschlandfunk Nova ging es um unseren digitalen Parteitag und unser neues Grundsatzprogramm. Ein Ausschnitt: „Dabei [der ökologischen Transformation der Gesellschaft] werde ihre Partei immer die Schwächsten im Blick haben, sagte Touré Deutschlandunk Nova. Elemente wie eine Co2 Steuer etwa müssten sozial verträglich sein. Touré sprach sich für eine Umgestaltung der Sozialsysteme aus. …