Unterwegs

„Für Respekt und Menschlichkeit“ in Kiel

Auch in Kiel sind ca. 4000 Personen auf die Straße gegangen „Für Respekt und Menschlichkeit“. Aufgerufen dazu hatte ein breites zivilgesellschaftliches Bündnis um den Flüchtlingsrat. Mit dabei waren auch Vertreter*innen der SPD, Linken und Grüne. Ein schönes Zeichen, dass auch Kiel zeigt, dass für Rassismus und Hass kein Platz ist. Wir wollen in einer Gesellschaft …


Unterwegs

„Herz Statt Hetze“ in Chemnitz

Am Samstag war Aminata mit ihrem Kollegen Lasse Petersdotter, Freund*innen und ca. 4000 weiteren Personen in Chemnitz demonstrieren. Der thüringische Fraktionsvorsitzende der AfD Björn Höcke hatte zu einem vermeintlichen Trauermarsch aufgerufen.  Anlass war die Ermordung des Afrokubaners Daniel H. Es muss für die Familie, Freund*innen und Angehörige ein schlimmer Verlust sein und ihnen muss die …


Unterwegs

Mit Kollegin Marret Bohn im Frauenhaus Rendsburg

Auch diese Woche hat Aminata wieder ein Frauenhaus besucht. Gemeinsam mit Marret Bohn, die für den Kreis Rendsburg-Eckernförde zuständig ist, und dem Grünen Ratsmitglied der Stadt Rendsburg, Helma Böhmer hat sie das Frauenhaus in Rendsburg besucht. Ähnlich wie in der Woche zuvor, im Frauenhaus Itzehoe berichteten die Mitarbeiterinnen, dass auch das Frauenhaus Rendsburg unter Platzmangel …


Unterwegs

Frauenhaus Itzehoe

Aminata besucht aktuell alle Frauenhäuser in Schleswig-Holstein, heute war sie im Frauenhaus in Itzehoe. Termine dieser Art sind für Aminata immer sehr wichtig, da sie der wichtigste Input für ihre parlamentarische Arbeit sind. Außerdem ist es auch immer sehr spannend, die Menschen persönlich kennenzulernen, die durch ihre so wichtige Arbeit erst ermöglichen, dass Frauen in …


Unterwegs

Was steht diese Woche an?

Offiziell hat mit den Sommerferien diese Woche auch die sitzungsfreie Zeit begonnen. Die Abgeordneten nutzen diese Zeit, um ihre Akkus wieder aufzuladen, einmal durchzuatmen und anschließend wieder durchzustarten. Aminata hat sich für diese Woche aber noch einmal einen vollen Terminkalender organisiert. Sie hat sich Montag zum Beispiel mit den Projekten DISS-kriminierung und PLATTE (Plattform für …


Unterwegs

Termine in Berlin

Ich war für zwei Tage in Berlin. Dort habe ich mich unter anderem mit dem United Nations High Commissioner for Refugee (UNHCR) und Afrodeutsche Frauen (ADEFRA) getroffen. Da Schleswig-Holstein ein humanitäres Aufnahmeprogramm für 500 Personen auf den Weg bringen wird, wollte ich mich mit der Organisation treffen, die für das Programm verantwortlich sein wird. Im …


Unterwegs

Begleite mich!

Oft fragen mich Leute, wie der Alltag als Abgeordnete aussieht und dass sie es spannend fänden, mal mit zu kommen. Deshalb: Wenn ihr Lust habt, mal für einen Tag mitzulaufen, dann meldet euch bei Katrine Günther – regionalbuero.aminatatoure@posteo.de. Anbieten kann ich erst einmal 5 Termine. Morgens fangen wir mit einem Frühstück an und besprechen offene Fragen und …


Unterwegs

Internationaler Frauentag

Der Tag begann mit einem Frauen-Frühstück. Dazu hatte Aminata gemeinsam mit den Jamaikakolleginnen von CDU und FDP eingeladen. Alle Abgeordneten und Ministerinnen und Staatssekretärinnen waren geladen. Im Anschluss ging es auf die Straße. In Kiel hatte ein Frauenbündnis zu einer Demonstration für Frauenrechte aufgerufen. Mit dabei war natürlich der junggrüne Frauenstammtisch, der Grüne Landesverband und …