Fernsehbeitrag

Doku: YES SHE CAN

Carolin Genreith hat Gyde Jensen, Terry Reintke, Laura Isabelle Marisken und mich jeweils über einen längeren Zeitraum begleitet. Es geht um unsere politische Arbeit auf den vier unterschiedlichen Ebenen: Kommunal-, Landes-, Bundes- und Europapolitik. Schaut gerne rein Am Samstag (06.03.) kann man sich die gesamte Doku in der ARD Mediathek ansehen und am 31.03. im …


Interview

„Forderungen: Deutschland muss mehr gegen Rassismus unternehmen“

Bei Deutschlandfunk Nova wurde ich zu unseren Grünen Forderungen „Verwirklichungschancen für alle – unser Weg zur Gesellschaft der Vielen“ interviewt. Hier könnt ihr euch das Interview anhören und den Beitrag durchlesen. Ein Ausschnitt: „“Wir wollen den Schutzauftrag im Grundgesetz verankern“, sagt Aminata Touré. Sie in eine der Verfasserinnen der Forderung und Vizepräsidentin des Landtages Schleswig-Holsteins …


Interview

„Unsere Gesellschaft ist vielfältiger als das Bild, das wir sehen“

Ich habe es unter die „Top 50 Diversity Drivers” geschafft, womit die Diversitätsinitiative BeyondGenderAgenda 2021 erstmalig fünfzig Persönlichkeiten aus, die das Potenzial haben, in diesem Jahr die Themen Diversity, Equity & Inclusion in der deutschen Wirtschaft maßgeblich voranzutreiben, auszeichnet. Vielen Dank, ich freue mich sehr darüber! Bei desired.de ist deshalb ein Interview mit mir erschienen, …


Unterwegs

Zu Gast im Nach-Bericht aus Berlin

Ich war zu Gast bei Oliver Köhr beim Nach Bericht aus Berlin. Es geht um den Corona-Lockdown, grüne Politik, Alltagsrassismus – und vieles mehr. Hier könnt ihr euch den Beitrag ansehen.


Interview

Bei watson.de über WDR-Sendung „Die letzte Instanz“

Ich wurde über die Rassismusdebatte, die nach der WDR-Sendung „Die letzte Instanz“ entstanden ist, interviewt. Hier könnt ihr euch den Artikel auf watson.de durchlesen. Ein Ausschnitt: „Von einem Sender wie dem WDR erwartet man eigentlich mehr. Was mich so entsetzt hat: Das sind ja nicht nur die Leute vor der Kamera, sondern auch die dahinter, …


Interview

Deutschlandfunk: Über transatlantische Beziehungen

Im Interview bei Deutschlandfunk habe ich über transatlantische Beziehungen gesprochen. Es ging u.a. um Vernetzung unterhalb Schwarzer Abgeordneter und die Repräsentation marginalisierter Gruppen in politischen Machtpositionen. Hier könnt ihr euch den Beitrag anhören und durchlesen. Ein Ausschnitt: „Viele Menschen weltweit sind so frustriert von diesem Zustand, akzeptieren es nicht, nicht gleichwertig behandelt zu werden, und …


Podcast

Pancake Politik: Weibliche Vorbilder in der Politik

Ich wurde für den Podcast Pancake Politik zum Thema Frauen und weibliche Vorbilder in der Politik interviewt. Wenn ihr wissen möchtet, worum genau es ging, hörts euch hier an.


Presse

„Afro zu tragen, ist ein Akt des Widerstands“

Immer wenn Fragen so anfangen „Darf ich dich mal was fragen?“, weiß ich, dass gleich eine Frage zu meinen Haaren kommt. So wie letzte Woche, in der ich „nur“ drei Mail gefragt wurde, ob meine Haare echt sind, wie ich sie wasche und ob es nicht totaaal lange gedauert hat, die zu machen. Poliana Baumgarten …


Interview

Wer für die Corona-Hilfen aufkommen soll

Bei Deutschlandfunk Nova wurde ich gemeinsam mit CDU-Bundestagsabgeordneten Marian Wendt zur Frage interviewt, wer (Länder oder Bund) künftig für die Corona-Hilfen aufkommen soll. Hier könnt ihr euch den Beitrag anhören/durchlesen. Ein Ausschnitt: „Aminata Touré ist selbst erst 28 Jahre alt – sie sieht die kommenden Jahre für die Generationen als Herausforderung. Zeitgleich sei es wichtig, …


Interview

Stern: „Wir sprechen von einem Umfeld toxischer Männlichkeit“

Foto: Carolin Windel / Stern Im Stern sind Interviews mit vielen verschiedenen Frauen in Führungspositionen erschienen, mit dem Ziel, das Wort „Quotenfrau“ zu reclaimen. Auch ich wurde dafür interviewt, hier gehts zum Beitrag. Außerdem bin ich gemeinsam mit den anderen Frauen auf dem Cover der Ausgabe, die ab morgen zu kaufen ist. Ein Auszug aus …