Unterwegs

Rede: Black Lives Matter Demo in Flensburg

Was folgt nach dem Schweigen? Was folgt nach Solidaritätsbekundungen wie dem #blackouttuesday? Was folgt nach dem Herausheben Schwarzer Aktivist*innen und Schwarzen Akteur*innen? Was folgt nach Demonstrationen wie der heutigen? Was folgen muss, ist, das Reflektieren des eigenen Handelns, in einer Gesellschaft, die mit Rassismus zu kämpfen hat. Was folgen muss, ist, Solidarität mit Schwarzen Menschen …


Unterwegs

Weltfrauentag // Bei SABS Integrationstraining in Kiel

Am #weltfrauentag denke ich heute an Frauen, die auf der Flucht sind oder waren. Neben all den berechtigten Forderungen, die wir hier oder in anderen Teilen der Welt haben, müssen wir solidarisch sein mit denjenigen, deren Alltag von Gewalt, Unsicherheit und Ungerechtigkeit während, vor oder nach der Flucht geprägt ist. Schlichtweg weil sie nicht das …


Im Wahlkreis Neumünster

Ausschwärmtag zum Thema Artenschutz

Heute ist Tag des Artenschutzes. Deshalb waren alle Abgeordneten unserer Grünen Landtagsfraktion gestern zum Thema Artenschutz in ihren Wahlkreisen unterwegs. Ich war mit Sven Radestock, Fraktionsvorsitzendem der Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Neumünster, im Tierpark Neumünster. Dort gibt es zahlreiche Projekte zur Erhaltung und zum Schutz heimischer Tierarten, z.B. ein Auswilderungsprogramm für Wisente und …


Unterwegs

Demokratietag am Regionalen Berufsbildungszentrum Wirtschaft in Kiel

Heute Morgen war ich beim Demokratietag des Regionalen Berufsbildungszentrum Wirtschaft in Kiel. Dabei haben über 300 Schüler*innen heute an 17 verschiedenen Workshops teilgenommen. Als Landtagsvizepräsidentin durfte ich die Schüler*innen einleitend begrüßen und im Anschluss konnten sie alle möglichen Fragen stellen. Solche Termine mache ich unglaublich gerne, weil es Momente sind, in denen Schüler*innen direkt Fragen …


Unterwegs

Machiavelli Podcast in Berlin

Fotos: Nils Vom Lande Zusammen mit Megaloh war ich vor ein paar Wochen beim Machiavelli Podcast von Vassili Golod und Jan Kawelke zu Gast.   Wenn ihr wissen wollt, welchen Impact Megaloh mit seiner Musik auf die Schwarze Community und Rap in Deutschland hat, wie ich mich oft mit seiner Musik und der von BSMG …


Unterwegs

Schiffstaufe der Sea-Watch 4

Foto: Carsten Rehder   Hier geht es zu den Artikeln in der Süddeutschen Zeitung und dem NDR.   Gestern ein Lichtblick: Ich durfte das Forschungsschiff Poseidon taufen, das nun „Sea-Watch 4“ heißt. Das Bündnis United4Rescue hat das Schiff ersteigert, um damit Menschen in Seenot zu retten! Danke! „Das ist für mich das erste Mal, dass …


Unterwegs

Vorlesung zu Koloniale Kontinuitäten und Schwarzer Widerstand

Letzte Woche Mittwoch durfte ich die letzte Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung in Lübeck zum Thema „Koloniale Kontinuitäten und Schwarzer Widerstand“ halten. Ich hab mich sehr darüber gefreut, was für ein krasses Interesse da war und der Saal aus allen Nähten platze mit über 250 Interessierten. 45 Minuten habe ich vorgetragen und eine halbe Stunde …


Termine

Vortrag an der Universität zu Lübeck

Morgen bin ich für einen Vortrag an der Universität zu Lübeck. Sprechen werde ich über den Widerstand schwarzer Menschen, die in Deutschland leben und Rassismus erfahren, sowie inwiefern kolonialistisches und rassistisches Denken nach wie vor in Deutschland vorhanden sind. Ich spreche ab 19.15 Uhr im ZKFL, Königstraße 42 Kommt gerne vorbei!


Rede

Neujahrsempfang in Schenefeld

Ich war gestern bei den Grünen in Schenefeld eingeladen. Dort durfte ich beim Neujahrsempfang ein paar Worte sagen. Ich hatte eigentlich eine Rede vorbereitet, aber die musste ich noch einmal komplett umwerfen aufgrund der Ereignisse in Thüringen. Meine Kernaussage: „Thüringen hat gezeigt, dass es wichtig ist, dass wir auf allen politischen Ebenen standhaft bleiben und …


Unterwegs

London – LSE German Symposium

Foto: Felix Diemer „In Deutschland passiert zeitgleich folgendes: Einerseits eine Diskussion darüber, ob es tatsächlich Rassismus in unserer Gesellschaft gibt und andererseits sitzt eine rassistische Partei in allen 16 Landtagen und im Deutschen Bundestag. Es wird Zeit, dass wir einen Schritt nach vorne gehen und diese Tatsache akzeptieren und mit allen Kräften den Rassismus aus …