Interview

„Rassistische Strukturen an ganz vielen Stellen“

Bei Deutschlandfunk wurde ich dazu interviewt, dass Tareq Alaows, der im Wahlkreis Oberhausen und Dinslaken für uns Grüne in den Bundestag wollte, seine Kandidatur zurückgezogen hat. Das Interview könnt ihr euch hier durchlesen und anhören.   Ein Ausschnitt: „Schmidt-Mattern: Warum gibt es aus Ihrer Sicht denn nicht mehr Menschen mit einer Einwanderungsgeschichte, die sich in …


Interview

Bei NDR Kultur über den Aktionsplan gegen Rassismus

Ich wurde in der Sendung „Journal“ von NDR Kultur zum Thema Rassismus und zum Landesaktionsplan gegen Rassismus interviewt. Hier könnt ihr euch das Interview anhören und durchlesen. Ein Ausschnitt: „In der breiten Gesellschaft gibt es verhärtete Fronten, und in den Diskussionen habe ich oft den Eindruck, dass da nicht unbedingt ein Aufeinanderzugehen stattfindet, sondern ein …


Interview

Spiegel-Interview zu meinem Berufsstart als Politikerin

Foto: Alina Schessler In der Spiegel-Serie »Mein erstes Jahr im Job« erzählen Berufseinsteiger*innen, wie sie ihren Start ins Berufsleben erlebt haben. Heute ist ein Interview aus der Reihe mit mir erschienen. Den gesamten Beitrag könnt ihr hier lesen. Ein Ausschnitt: „Als der oder die Neue hat man es nicht unbedingt leicht im politischen Betrieb. Ich …


Interview

„Forderungen: Deutschland muss mehr gegen Rassismus unternehmen“

Bei Deutschlandfunk Nova wurde ich zu unseren Grünen Forderungen „Verwirklichungschancen für alle – unser Weg zur Gesellschaft der Vielen“ interviewt. Hier könnt ihr euch das Interview anhören und den Beitrag durchlesen. Ein Ausschnitt: „“Wir wollen den Schutzauftrag im Grundgesetz verankern“, sagt Aminata Touré. Sie in eine der Verfasserinnen der Forderung und Vizepräsidentin des Landtages Schleswig-Holsteins …


Interview

„Unsere Gesellschaft ist vielfältiger als das Bild, das wir sehen“

Ich habe es unter die „Top 50 Diversity Drivers” geschafft, womit die Diversitätsinitiative BeyondGenderAgenda 2021 erstmalig fünfzig Persönlichkeiten aus, die das Potenzial haben, in diesem Jahr die Themen Diversity, Equity & Inclusion in der deutschen Wirtschaft maßgeblich voranzutreiben, auszeichnet. Vielen Dank, ich freue mich sehr darüber! Bei desired.de ist deshalb ein Interview mit mir erschienen, …


Interview

Bei watson.de über WDR-Sendung „Die letzte Instanz“

Ich wurde über die Rassismusdebatte, die nach der WDR-Sendung „Die letzte Instanz“ entstanden ist, interviewt. Hier könnt ihr euch den Artikel auf watson.de durchlesen. Ein Ausschnitt: „Von einem Sender wie dem WDR erwartet man eigentlich mehr. Was mich so entsetzt hat: Das sind ja nicht nur die Leute vor der Kamera, sondern auch die dahinter, …


Interview

Deutschlandfunk: Über transatlantische Beziehungen

Im Interview bei Deutschlandfunk habe ich über transatlantische Beziehungen gesprochen. Es ging u.a. um Vernetzung unterhalb Schwarzer Abgeordneter und die Repräsentation marginalisierter Gruppen in politischen Machtpositionen. Hier könnt ihr euch den Beitrag anhören und durchlesen. Ein Ausschnitt: „Viele Menschen weltweit sind so frustriert von diesem Zustand, akzeptieren es nicht, nicht gleichwertig behandelt zu werden, und …


Interview

Wer für die Corona-Hilfen aufkommen soll

Bei Deutschlandfunk Nova wurde ich gemeinsam mit CDU-Bundestagsabgeordneten Marian Wendt zur Frage interviewt, wer (Länder oder Bund) künftig für die Corona-Hilfen aufkommen soll. Hier könnt ihr euch den Beitrag anhören/durchlesen. Ein Ausschnitt: „Aminata Touré ist selbst erst 28 Jahre alt – sie sieht die kommenden Jahre für die Generationen als Herausforderung. Zeitgleich sei es wichtig, …


Interview

Stern: „Wir sprechen von einem Umfeld toxischer Männlichkeit“

Foto: Carolin Windel / Stern Im Stern sind Interviews mit vielen verschiedenen Frauen in Führungspositionen erschienen, mit dem Ziel, das Wort „Quotenfrau“ zu reclaimen. Auch ich wurde dafür interviewt, hier gehts zum Beitrag. Außerdem bin ich gemeinsam mit den anderen Frauen auf dem Cover der Ausgabe, die ab morgen zu kaufen ist. Ein Auszug aus …


Interview

Tagesspiegel: „Wir selbst sind das Problem“

Im Tagesspiegel ist ein Interview mit mir erschienen, das ihr euch hier durchlesen könnt. Es geht um Fragen rund um Vielfalt in der Politik und bei uns Grünen. Ein Ausschnitt: „Worauf ist die mangelnde Vielfalt in ihrer Partei zurückzuführen? Wir selbst sind das Problem. Dass wir ein bestimmtes Bild abgeben, zieht nach sich, dass sich …