Parlament

Wir müssen bereit sein, um Menschen in großer Not zu helfen

Hier könnt ihr euch den Antrag der SPD durchlesen und hier unseren Alternativantrag. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen.   Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleg*innen, vorweg: als erstes möchte ich mich dafür bedanken, dass wir uns als Koalition immer wieder für die Situation von Geflüchteten einsetzen. Wir haben es als Bundesland für notwendig …


Parlament

Hanau war kein Einzelfall

Hier könnt ihr euch den Antrag durchlesen. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen. Sehr geehrtes Präsidium, liebe Kolleg*innen, Hanau ist elf Wochen her. Hanau war kein Einzelfall. Unser Antrag ist als Reaktion darauf entstanden. Der Verfassungsschutzbericht von dieser Woche hat wieder gezeigt, dass es auch in Schleswig-Holstein notwendig ist, sich mit Rechtsextremismus und Rassismus …


Parlament

Strukturelle Probleme bedürfen struktureller Maßnahmen

Hier könnt ihr euch den Tätigkeitsbericht 2017/2018 der Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein durchlesen. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen. Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, wie oft habe ich schon gehört: „Mir ist es egal, wie du aussiehst, wen du liebst und wo du herkommst, an welchen Gott du …


Parlament

Gewalt gegen Frauen muss sozial- und innenpolitisch diskutiert werden

Hier könnt ihr euch den Berichtsantrag „Maßnahmen der Landesregierung, um Gewalt gegenüber Frauen entschlossen entgegen zu treten“ von CDU, BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN und FDP ansehen. Hier könnt ihr euch meine Rede anschauen.   Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, es ist notwendig, dieses Thema immer wieder auf die Tagesordnung zu …


Parlament

Wir haben noch einen langen Weg zu gehen – Gleichstellungsbericht

Hier könnt ihr euch den Gleichstellungsbericht und den Bericht über die geschlechterparitätische Besetzung von Gremien durchlesen. Hier könnt ihr euch die Rede anschauen.   Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, Schleswig-Holstein hatte die erste Gleichstellungsministerin bundesweit: Gisela Böhrk. Schleswig-Holstein hatte die erste Ministerpräsidentin bundesweit: Heide Simonis. Wir sind mit gutem …


Parlament

Teilhabe und Integration zu ermöglichen geht die ganze Gesellschaft etwas an

Seht euch hier meine Rede an. Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, ich muss gleich als erstes sagen, es ist schon bitter über Teilhabe und Integration zu sprechen in einer Zeit, in der der Bund die Rechte von Geflüchteten massiv beschneidet. Im Eiltempo werden Gesetze verabschiedet, denen ein Grundtenor von …


Parlament

Kinder und Jugendliche auf kommunaler Ebene stärker einbinden

Seht euch hier meine Rede an. Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen und Kollegen, liebe Gäste auf der Tribüne, ich will es kurz halten, weil zu diesem Thema gar nicht so wahnsinnig viel Uneinigkeit in der Sache besteht. Kinder und Jugendliche auf kommunaler Ebene stärker einzubinden, ist zweifelsohne wichtig und die Frage ist: Wie gelingt …


Parlament

Von Antifeministen lassen wir uns nichts sagen

Seht euch hier meine Rede an. Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kolleg*innen, liebe Gäste auf der Tribüne, vielleicht wird es einen Moment geben, in dem es Gleichstellungsbeauftragte nicht mehr geben muss, weil wir in einer vollständig gleichberechtigten und gleichgestellten Gesellschaft leben. Dieser Moment ist bestimmt nicht jetzt und er wird sicherlich von Antifeministen wie Ihnen …


Parlament

Sommerpause!

Foto: Carsten Rehder   Liebe Leute, in Schleswig-Holstein geht heute die 6-wöchige parlamentarische Sommerpause los. Ich bin für 4 Wochen raus und versuche weitestgehend zu entspannen 💆🏾‍♀️. Ein bisschen Social Media Detox werde ich auch ausprobieren. Danach gehts in den letzten beiden Wochen der Sommerpause weiter mit Terminen in meinem Wahlkreis #Neumünster und ner menge …


Parlament

Upskirting muss eine Straftat werden!

Sehr geehrte Frau Präsidentin, liebe Kollegen und Kolleginnen, liebe Gäste auf der Tribüne, Der Sachverhalt, um den es geht, ist durch meine Vorrednerinnen ziemlich klar geworden: Die Tatsache, dass man bislang unbestraft davon kommt, wenn man Menschen, vornehmlich Frauen, unter den Rock filmt oder fotografiert, ist nicht tragbar. Meine Kollegin Katja Rathje Hoffman kam zu …