Presse

taz: „Gezerre um Asylrechtsverschärfung“

Lest hier den taz-Artikel über die aktuelle Debatte um die sicheren Herkunftsstaaten.

 

Wir Grüne werden der Ausweitung der sogenannten sicheren Herkunftsstaaten auf Algerien, Tunesien, Marokko und Georgien nicht zustimmen.
Katrin Göring-Eckardt, Bundestagsabgeordnete der Grünen und Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende der Grünen sagten: „Es ist Zeit, die elende Debatte über die sicheren Herkunftsländer zu beerdigen“.
Und auch ich machte deutlich: „Schleswig-Holstein wird diesem Gesetz nicht zustimmen“.

Antworten