Interview

„Im Profil“ im Ostholsteiner Anzeiger

Im Ostholsteiner Anzeiger ist ein Interview mit mir erschienen. Ich wurde u.a. gefragt, welches Buch mich am meisten beeindruckt hat: „„ExitRacism“ von Tupoka Ogette. Hier nimmt sie die Lesenden auf grandiose Art und Weise mit, sich mit Rassismus auseinanderzusetzen.“ und was ich machen würde, wenn ich einen Tag lang in Berlin regieren dürfte: „eine der zahlreichen restriktiven flüchtlingspolitischen Entscheidungen der Großen Koalition rückgängig machen und dafür sorgen, dass der sogenannte Abtreibungsparagraf endlich abgeschafft wird, damit Frauen selbst über ihren Körper entscheiden dürfen“.

Antworten