Fernsehbeitrag

Streitgespräch um den Rassebegriff im ZDF

Am Montag Morgen war ich im MoMa beim ZDF im Streitgespräch mit Thorsten Frei (stv. Fraktionsvorsitzender CDU Bundestag). Ich finde es super, dass z.B. die Bundesjustizministerin Lambrecht sich offen zeigt und auch die Kanzlerin und Seehofer. Aber schade, dass die CDU-Fraktion im Bundestag bislang nur dagegen ist und keine eigenen Vorschläge macht gegen Rassismus. Mit der Ersetzung des Wortes ist Rassismus sicher nicht bekämpft, nur einer von vielen nötigen Schritten gegangen. Wichtig bleibt: Ran an die Strukturen!
Hier könnt ihr euch das Streitgespräch anhören und ansehen.