Presse

taz.FUTURZWEI

Vor einigen Wochen hat Paula Markert mich für die neue Ausgabe der taz.FUTURZWEI fotografiert. In der Ausgabe werden mir unterschiedliche Fragen gestellt, unter anderem: „Welchen klugen Satz haben Sie sich zuletzt gemerkt?“ Ich habe gesagt: „my mother sacrificed her dreams so i could dream.“ – Rupi Kaur

Die Ausgabe ist jetzt überall zu kaufen. Freue mich, wenn ihr reinschaut!