Presse

Schleswig-Holstein will Lesbos-Flüchtlingskinder aufnehmen

Auch wir in Schleswig-Holstein sind bereit Kinder und Jugendliche aus den griechischen Lagern aufzunehmen. Die Zustände unter denen unter anderem 5.000 Minderjährige leben,  sind untragbar.  Jetzt ist der Bundesinnenminister gefragt. Denn wir Länder können nur mit Zustimmung aus dem BMI aufnehmen.
Hier geht’s zum Artikel in der Süddeutschen Zeitung.