Pressemitteilung

Katastrophenschutz und Klimaanpassungsmaßnahmen gemeinsam diskutieren

Hier könnt ihr euch über den Zehn-Punkte-Plan der Landesregierung für einen besseren Katastrophenschutz informieren, der heute vorgestellt wurde.

 

Zum heute vorgestellten Zehn-Punkte-Plan der Landesregierung für einen besseren Katastrophenschutz sagt die Sprecherin für Katastrophenschutz der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré:
Es ist der richtige Schritt, dass die Landesregierung diesen Plan vorgelegt hat. Im Krisenfall muss die Bevölkerung zügig informiert und müssen Schutzmaßnahmen ergriffen werden. Die Hochwasser-Katastrophen der vergangenen Wochen in Deutschland haben sehr deutlich gezeigt, dass wir diejenigen gut ausstatten müssen, die im Katastrophenfall im Einsatz sind.
Die Landesregierung hat vorgelegt und auch wir als Parlament werden über ergänzende Maßnahmen im Katastrophenschutz und ebenso über Klimaanpassungsmaßnahmen sprechen müssen. Diese Fragen können nicht losgelöst voneinander diskutiert werden.