Instagram Live

Insta Live mit Erik Marquardt zur Lage auf Lesbos

Die Situation auf Lesbos beschäftigt viele von euch. Uns auch! Mein Kollege Erik Marquardt, der grüner Europaabgeordneter ist und zuständig für das Thema Migration ist, ist vor Ort auf Lesbos und berichtet immer wieder, wie schwierig die Situation vor Ort ist und fordert die Evakuierung des Lagers! 20.000 Menschen in einem Lager, das für 3.000 vorgesehen war. Auch mich erreichen viele Anfragen dazu. In Schleswig-Holstein haben wir uns dafür eingesetzt, dass das Land Aufnahmebereitschaft zeigt. Das hat die Landesregierung getan und wiederholt. Bei meiner Kollegin Luise Amtsberg, die auf Bundesebene dafür streitet, dass der Bund ein großzügiges Aufnahmeprogramm in die Wege leitet, findet ihr auch in den Highlight-Stories Informationen dazu. Wir bemühen uns auf allen Ebenen darum Menschen sicher hier her zu holen, gerade mit Blick auf das Coronavirus. Schaltet gerne am Mittwochabend, 20 Uhr rein und erfahrt mehr über die Situation vor Ort! Es ist ein katastrophales Bild, das die europäische Union derzeit zeichnet und es muss schnell gehandelt werden! #leavenoonebehind