Logo der Grünen

Aminata Touré Neumünster

Aminata Touré

Neumünster

Landtagsabgeordnete für Schleswig-Holstein

Für eine gleichberechtigte Gesellschaft.

Sprecherin für Migration & Flucht, Antirassismus, Frauen & Gleichstellung, Queer, Religion

Wenn du über meine Arbeit informiert werden möchtest, trag dich ein!

Newsletter

Termine

Gedenken an die Opfer des Naziterrors

Gestern war ich bei der Kranzniederlegung zur Erinnerung an die Verbrechen der Reichspogromnacht und zum Gedenken an die Opfer des Naziterrors. Gemeinsam mit Vertreter:innen der jüdischen Gemeinde, dem Stadtpräsidenten Kiels, dem Landesbeauftragten für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus und ich stellvertretend für das schleswig-holsteinische Parlament. #niewieder


Podcast

„Wenn ihr mehr über die US-Wahl wissen wollt, hört andere Podcasts“ – #46 Das nehme ich mal mit

Der Titel (Zitat Lasse Petersdotter) ist Programm. In der aktuellen Folge gehts zwar viel um die USA, aber wenig um die Wahl. Das überlassen Lasse und ich Anderen. Eine Liebeserklärung an AOC (Alexandria Ocasio-Cortez) darf aber natürlich nicht fehlen. Was hat uns sonst beschäftigt? Natürlich das furchtbare Attentat in Wien und wie wir solche Anschlage …


Interview

Radiointerview zur Ersetzung des Rassebegriffs im GG

Heute wird im Bundesrat darüber beraten, ob und wie der Rassebegriff im Grundgesetz ersetzt werden kann. Anlässlich dessen wurde ich von der ARD interviewt. Hier könnt ihr euch den Beitrag anhören und durchlesen. „Niemand soll benachteiligt werden – auch nicht aufgrund seiner „Rasse“. Doch dieser Begriff sei falsch, sagt Touré. Denn er suggeriere, dass es …


Podcast

We‘re all in this together – #45 Das nehme ich mal mit

High School Musical Anspielung gewollt? Ja. Aber ihr Lieben, im Ernst, die Situation ist kritisch. Die Corona-Maßnahmen sind hart und schränken uns alle ein. Bitte haltet euch an die Regeln. Wir alle haben eine Verantwortung für #flattenthecurve. – Eure Amina & Lasse Worum geht’s außerdem? Der Landesparteitag der Grünen hier in Schleswig-Holstein steht mit vielen …


Interview

Zeit Online: „Gleich unter die Gürtellinie“

Bei Zeit Online ist ein Interview mit Fußballkommentatorin Claudia Neumann, der Schauspielerin Taneshia Abt, Anna-Lena von Hodenberg, der Geschäftsführerin von HateAid und mir erschienen. Wir haben gemeinsam über Hass gegen Frauen in den sozialen Medien gesprochen. Lest euch das Interview gerne hier durch. Ein Ausschnitt: „ZEIT: Haben die anderen auch schon mal darüber nachgedacht, sich …


Publikation

Neue Themen: Religion, Katastrophenschutz & Rettungsdienst

Seit neuestem bin ich, zusätzlich zu meinen Themen Antirassismus, Flucht & Migration, Frauen & Gleichstellung, Queer, auch noch für die Themen Religion sowie Katastrophenschutz & Rettungsdienst zuständig. Meine Kollegin Eka von Kalben, die diese beiden Themen bis dahin bearbeitet hat, ist dafür nun für Kinder- und Jugendpolitik zuständig. Wenn ihr euch dafür interessiert, was wir …


Podcast

Immer noch keine Rassismusstudie bei der Polizei – #44 Das nehme ich mal mit

Warum ist es fahrlässig, dass es keine Rassismusstudie bei der Polizei geben wird und wie kann der Diskriminierungsschutz aufrechterhalten werden, wenn „Rasse“ im Grundgesetz ersetzt wird? Das und mehr erklären Lasse und ich in der aktuellen Folge. Außerdem: Lasses Kindheitstraum vom Naturschutzpolizisten, eine neue Runde Dinkel-Bashing, flammende Liebeserklärungen an Wan Tans und Pizza sowie viele …


Interview

„Es gibt keinen Ort, der frei von Rassismus ist“

Auf ZeitOnline und in der aktuellen Printausgabe der ZEIT ist ein Interview mit mir aus der Reihe „Meine Schule des Lebens“, bei der Menschen über ihren Bildungsweg erzählen, erschienen. Lest es euch (hinter einer paywall) gerne hier durch. ZEIT: Sie haben mal gesagt: „Meine Mutter hat ihre Träume geopfert, damit ich träumen kann.“ „Da habe …


Interview

Rassismus in Deutschland: „Das muss man in seinem Herzen bewegen“

Ich war zu Gast in der Radiosendung Dein Sonntag von Deutschlandfunk Nova. Es ging u.a. darum, wie ich als Patin der Polizeischule in Eutin gemeinsam mit dem schleswig-holsteinischen Ministerpräsidentin Daniel Günther das Projekt „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ begleite, über die mangelnde Repräsentation von Schwarzen Menschen und People of Color (BIPoC) und über die …


Unterwegs

#StolenMemory Ausstellung mit Polizeischüler:innen in Eutin

Gestern war ich in Eutin und habe mir die Wanderausstellung #StolenMemory mit Auszubildenden der Polizeischule Eutin angesehen. Die Arolsen Archives bewahren noch knapp 2.700 persönliche Besitzstücke ehemaliger KZ-Häftlinge bis zur Rückgabe an die Familien auf. Durch die 2016 gestartete Kampagne #StolenMemory konnten schon einige hundert Familien gefunden werden, oft mit Hilfe von Freiwilligen, die in …